Beckenbodentherapie



PFX2- Beckenbodentrainer

Blasenprobleme? Nicht mit dem PFX2, da bleiben Sie die Herrin über Ihre Blase!


Revitalisieren Sie Ihren Beckenboden
Es gibt gute Gründe für jede Frau, ihre Beckenbodenmuskulatur in Form zu halten. Diese Muskeln, die wie eine kleine Hängematte aussehen, unterstützen die Blase und andere innere Organe. Sie spielen eine wichtige Rolle für die korrekte Funktion der Harnröhre (durch diesen Kanal wird der Harn aus der Blase nach außen geleitet), der Vagina und des Rektums (Mastdarm).

Ein Wort ein Vertrauen
Wenn Sie so sind wie die meisten Frauen, dann empfinden Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur als Selbstverständlichkeit. Wenn Sie sie dann wieder in Form bringen wollen, wissen Sie also nicht, wo Sie ansetzen müssen. Es ist eine Tatsache, dass etwa 40% der Frauen es schwierig finden, eine zielgerichtete Kontraktion im Beckenboden auszuführen. Dennoch: Übungen mit den Beckenbodenmuskeln werden einfacher und befriedigender, wenn Sie mit dem PFX2 Biofeedback bekommen. Der PFX2 ist wie eine Waage im Badezimmer, mit der Sie Ihr Gewicht kontrollieren - er erinnert Sie an Ihren Ausgangspunkt und misst Ihren Fortschritt.

Der PFX2 wird:Ihnen dabei helfen, herauszufinden, wie Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren können angeben, wie stark Ihre 'zusammenpressen - und einziehen' - Kontraktionen sind Ihre gesteigerte Fitness registrieren

Bleiben Sie Herrin über Ihre Blase
Viele Frauen verlieren geringe Harnmengen, wenn sie husten, lachen oder sich anstrengen. Die wichtigsten Ursachen für diesen Verlust sind: Beckenbodenmuskeln, die während einer Geburt gedehnt wurden und nicht mehr in ihre ursprüngliche Form zurückgekehrt sind die Muskeln haben durch einen weniger aktiven Lebensstil an Spannkraft verloren und sind nicht mehr in der Lage, die Blase schnell zu verschließen
Selten war es möglich ein Problem so einfach zu lösen!
Die PFX ist bei uns zu Mieten. Die Krankenkasse übernehmt die Kosten